.
Logo für die NIE-Nummer in Spanienein fotoWebsitedekoration für Rechtsanwalt Rainer Wiesehahn, Costa Brava
Bitte Suchbegriff eingeben:
Grafik SidebarN.I.E.-StartseiteGrafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. Online BeantragungGrafik Sidebar
Grafik SidebarAusfüllhilfe N.I.E.-AntragGrafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. per AnwaltGrafik Sidebar
Grafik SidebarKosten N.I.E.-BeantragungGrafik Sidebar
Grafik SidebarWo beantragen?Grafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. Hier BestellenGrafik Sidebar
Grafik SidebarImmobilienfinanzierung in SpanienGrafik Sidebar
linke Schaltfläche designed by Webdesign WiesehahnZur Personrechte Schaltfläche designed by Webdesign Wiesehahn
linke Schaltfläche designed by Webdesign WiesehahnPublikationenrechte Schaltfläche designed by Webdesign Wiesehahn
Grafik SidebarAnwaltskostenGrafik Sidebar
Grafik SidebarImpressumGrafik Sidebar
Grafik SidebarKontaktGrafik Sidebar
Grafik SidebarLinksGrafik Sidebar

Preise für die Beantragung der NIE-Nummer:

Die N.I.E. (Número de Identidad de Extranjeros) bzw. NIE-Nummer für Spanien können Sie schon ab 30 Euro über uns beantragen, vgl. unsere Preisliste für die NIE-Beantragung.

NIE-Nummer für 30 Euro beantragen,

NIE-Nummer für 70 Euro beantragen,

NIE-Nummer in der Costa Brava für 200 Euro beantragen:

Die spanischen Ausländerbehörden verlangen von Ihnen bzw. Ihrem Anwalt als Vertreter, dass die NIE-Nummer sowohl persönlich beantragt als auch persönlich abgeholt wird.

Die spanische Ausländerbehörde bearbeitet keine per Post übermittelten NIE-Anträge. Hierdurch entstehen dem Anwalt als Bevollmächtigtem für die Beantragung der NIE-Nummer Reisekosten für die Antragstellung und für die Abholung der NIE-Nummer.

Unsere Kanzlei befindet sich in der Costa Brava im Nordosten von Spanien. Wenn wir die NIE-Nummer für Sie in den Provinzen Girona oder Barcelona beantragen und abholen, berechnen wir Ihnen 200 Euro (incl. 19 % MwSt). Weitere Infos finden Sie unter NIE für 200 Euro über einen Anwalt beantragen

Je weiter die zuständige Ausländerbehörde von unserem Kanzleisitz entfernt ist, desto höher die Reisekosten für die Beantragung und Abholung der NIE-Nummer.

Wirtschaftlich unsinnig für Sie und uns wäre es daher, wenn Sie uns mit der Beantragung der NIE-Nummer beauftragen, wenn die NIE-Nummer auf den kanarischen Inseln im Atlantik, auf der Mittelmeerinsel Mallorca oder in der Costa del Sol in Andalusien/Südspanien eingereicht und abgeholt werden müßte.

Damit Ihnen dennoch geholfen wird, wenn Sie die NIE-Nummer außerhalb der Costa Brava oder Barcelona beantragen möchten, bieten wir Ihnen zwei Optionen an:

NIE-Nummer für 30 Euro beantragen:

Wir helfen Ihnen, die NIE-Nummer für ganz Spanien zu beantragen. Diese Ausfüllhilfe gilt insbesondere für Mallorca, die kanarischen Inseln und jede autonome Region und Provinz in Spanien.

Hierzu senden wir Ihnen das amtliche Antragsformular für den NIE-Antrag zusammen mit der Adresse der zuständigen Ausländerbehörde per E-Mail zu mit der Bitte um persönliche Antragstellung bei der entsprechenden Ausländerbehörde.

Kosten: 30 Euro incl. 19% MwSt.

Schicken Sie uns hierzu eine E-Mail mit der Betreffzeile N.I.E. für 30 Euro online bestellen

NIE-Nummer für 70 Euro beantragen:

Dieser NIE-Antrags-Service gilt auch für ganz Spanien, insbesondere für die Balearen mit Mallorca, Ibiza und Menorca und jede andere spanische Provinz, in der Sie leben oder ein Geschäft gründen möchten.

Hierzu füllen wir für Sie den NIE-Antrag nach Ihren Angaben aus, senden Ihnen diesen NIE-Antrag zusammen mit der Adresse der zuständigen Ausländerbehörde per Post zu mit der Bitte um Unterzeichnung und persönliche Hereingabe bei der Ausländerbehörde.

Kosten: 70 Euro incl. 19% MwSt..

Schicken Sie uns hierzu eine E-Mail mit der Betreffzeile N.I.E. für 70 Euro online bestellen

Verwandte Themen:

  • Spanisch zuhause lernen
  • Spanisch lernen in Deutschland
  • Spanisch lernen in der Schweiz
  • Spanisch lernen in Österreich