.
Logo für die NIE-Nummer in Spanienein fotoWebsitedekoration für Rechtsanwalt Rainer Wiesehahn, Costa Brava
Bitte Suchbegriff eingeben:
Grafik SidebarN.I.E.-StartseiteGrafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. Online BeantragungGrafik Sidebar
Grafik SidebarAusfüllhilfe N.I.E.-AntragGrafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. per AnwaltGrafik Sidebar
Grafik SidebarKosten N.I.E.-BeantragungGrafik Sidebar
Grafik SidebarWo beantragen?Grafik Sidebar
Grafik SidebarN.I.E. Hier BestellenGrafik Sidebar
Grafik SidebarImmobilienfinanzierung in SpanienGrafik Sidebar
linke Schaltfläche designed by Webdesign WiesehahnZur Personrechte Schaltfläche designed by Webdesign Wiesehahn
linke Schaltfläche designed by Webdesign WiesehahnPublikationenrechte Schaltfläche designed by Webdesign Wiesehahn
Grafik SidebarAnwaltskostenGrafik Sidebar
Grafik SidebarImpressumGrafik Sidebar
Grafik SidebarKontaktGrafik Sidebar
Grafik SidebarLinksGrafik Sidebar

Ausfüllhilfe bei der N.I.E.-Beantragung:

Das amtliche Antragsformular für die Erteilung der Número de Identidad de Extranjeros: N.I.E. muß auf Spanisch ausgefüllt und begründet werden sowie persönlich von Ihnen oder Ihrem ordnungsgemäß bevollmächtigtem Vertreter eingereicht werden. Hierfür ist persönliches Erscheinen bei der zuständigen Ausländerbehörde erforderlich.

Bei unserer letzten Bestellung für einen Mandanten wurden wir sogar fast verhört, warum wir die N.I.E. beantragen. Wenn bei dieser "mündlichen Prüfung" eine falsche Antwort gegeben wird, wird die N.I.E. nicht erteilt.

Wenn Sie den N.I.E.-Antrag nicht auf spanisch ausfüllen und begründen können, geben wir Ihnen eine Ausfüllhilfe dergestalt, dass wir Ihnen die einzutragenden Daten und die Adresse der zuständigen spanischen Ausländerbehörde per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Diese Ausfüllhilfe können Sie kostengünstig für 70 Euro bei uns bestellen.

Verwandte Themen:

  • Spanisch zuhause lernen
  • Spanisch lernen in Deutschland
  • Spanisch lernen in der Schweiz
  • Spanisch lernen in Österreich